Weiter zum Hauptinhalt
Bio Gew√ľrze, Fruchtaufstriche, Barista Sirupe & Porridge | Gratis Versand ab 40 ‚ā¨
  • Allemagne

    Allemagne

    (EUR ‚ā¨)

  • Autriche

    Autriche

    (EUR ‚ā¨)

  • France

    France

    (EUR ‚ā¨)

  • Italie

    Italie

    (EUR ‚ā¨)

Chicken Thai Curry

Chicken Thai Curry

A bisserl a Sch√§rfe ūüĆ∂ÔłŹ und an Hauch von Weitweg! ‚úąÔłŹ

Heute reisen wir f√ľr das beste Chicken-Curry kulinarisch nach Bangkok! Unser ehrenwort. BIO Bangkok Rotes Thai Curry, verleiht unter anderem mit Gew√ľrzen wie Koriander und Chili dem Gericht den authentischen Geschmack von Thailand. ūüćõ¬†

Zutaten:

  • 500 g H√§hnchenbrustfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Kokos√∂l
  • 500 ml Kokosmilch
  • 1 EL ehrenwort. BIO Bangkok Rotes Thai Curry
  • 1/2 Limette gepresst Salz und Pfeffer
  • 250 g Reis¬†

Zubereitung Chicken Thai Curry:

  1. Die H√§hnchenbrustfilets in mundgerechte W√ľrfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch sch√§len und fein hacken.
  2. Das Kokos√∂l in einer Pfanne erhitzen. In der Zwischenzeit die Filetw√ľrfel mit Salz und Bangkok Rotes Thai Curry w√ľrzen.
  3. Das Fleisch von allen Seiten etwa 10 Minuten braten, dann die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch hinzuf√ľgen und weitere 3 Minuten garen.
  4. Die Kokosmilch und den Limettensaft in die Pfanne geben. Alles 5-10 Minuten einköcheln lassen und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu einen Reis servieren und genie√üen. ūüėć

Die hast du schon entdeckt

Dein Warenkorb