Weiter zum Hauptinhalt
Bio Gewürze, Fruchtaufstriche, Barista Sirupe & Porridge | Gratis Versand ab 40 €
  • Allemagne

    Allemagne

    (EUR €)

  • Autriche

    Autriche

    (EUR €)

  • France

    France

    (EUR €)

  • Italie

    Italie

    (EUR €)

Rib Eye Steak mit Chimichurri und Smashed Bratkartoffeln

Chimichurri|
Fleischtiger aufgepasst! Mit diesem traumhaften Chimichurri (also einer scharfen, grünen Sauce aus Kräutern, die aus Südamerika stammt) werden Rib Eye Steaks einfach unwiderstehlich. Ein Genuss für Auge und Gaumen zugleich. Zum Reinbeißen.
Zutaten fĂĽr 2 Personen
Zubereitung
1. Kartoffeln ca. 15 Minuten vorkochen und dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 2. Kartoffeln grob zerdrücken (am besten ein breites Messer flach auf die Kartoffel legen und so zerdrücken). 3. Kartoffeln mit Olivenöl und "Tolle Knolle" marinieren. 4. Im Backofen grillen (ca. 250°) sodass die Erdäpfel goldbraun und knusprig werden. 5. Kohlsprossen waschen und die Enden abschneiden. Etwa 5 Minuten in Wasser kochen. Abseihen und mit Knoblauchpulver, Butter und Salz kurz anbraten. 6. Rib Eye auf beiden Seiten mit Meersalz salzen. Eine Grillpfanne erhitzen und Olivenöl hineingeben. Wenn die Pfanne zum rauchen beginnt, ist die Pfanne heiß genug. Die Rib Eyes von beiden Seiten etwa 2 Minuten bei hoher Hitze anbraten. Dann noch die Ränder kurz anbraten. Steaks aus der Pfanne nehmen und im Backofen noch etwa 20-30 Minuten lang bei 80° weitergaren. Für ein Medium Steak sollte die Kerntemperatur etwa 55-59°C betragen. Dann das Fleisch noch kurz rasten lassen. 7. Während das Steak im Ofen ist alle Zutaten für das Chimichurri einfach zusammenmischen. 8. Das fertige Steak am Teller mit Chimichurri garnieren. Kreiert und fotografiert von Florence. Schaut doch mal auf ihrem wunderbaren Blog vorbei: www.avocadobanane.com  

Die hast du schon entdeckt

Dein Warenkorb